Medien


Video von 2013

Film: Jasmin Sowa
Schnitt: Peer Quednau

Fotos


Die Promenade wird für Mitwirkende um 11.00 Uhr des Festtages geöffnet. Der Aufbau kann ab diesem Zeitpunkt beginnen. Das eigentliche Fest beginnt um 15.00 Uhr. Der Zeitpunkt des Abbaus bleibt Dir überlassen, um 22.00 Uhr geht das Fest zu Ende. Du entscheidest, wie lange Du deinen Stand besetzen willst oder wie lange deine Aktion dauern soll. Beim Abbau ist Rücksicht auf die örtlichen Gegebenheiten zu nehmen: Die Promenade darf nur im Schritttempo befahren werden (am besten Richtung Osten).
 
Bitte teile uns mit, was Du anbieten möchten, wie viel Platz Du benötigen wirst, ob Du Strom brauchst (nur begrenzt vorhanden!)
 
Wer für den Stand Biertische und/oder Bänke braucht, sollte sich frühzeitig melden, evtl. können welche gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden. Die Tische und Bänke müssen dann selbst vom Ausgabestandort zum eigenen Stand transportiert und bei Abbau wieder zurückgebracht werden.

 
Wo ist dein Platz?
Die Promenade (11 m breit) und die Wiesen bieten vielfältigste Möglichkeiten. Für Bühne, Caterer, Bierbänke, Bar und Künstlermarkt wird nur ein bestimmter, relativ kleiner Teil gebraucht. Der asphaltierte Teil der Promenade ist als Rettungsweg freizuhalten. Den genauen Standort machen wir spätestens eine Woche vor dem Fest gemeinsam aus.